Behindertengerechte Fahrzeuge

Behindertengerechte Fahrzeuge ermöglichen die Benutzung und Steuerung von Kraftfahrzeugen durch körperbehinderte Kraftfahrer. Behindertengerechte Fahrzeuge sind meist herkömmliche Fahrzeuge, die durch eine Kraftfahrzeuganpassung oder Kraftfahrzeugumrüstung für körperbehinderte Menschen verändert wurden. Um Kraftfahrzeuge zu behindertengerechten Fahrzeugen umzurüsten, müssen die Fahrzeuge an die Bedürfnisse und Möglichkeiten körperbehinderter Kraftfahrer angepasst werden. Die Standardbedienelemente werden in der Regel um Zusatzvorrichtungen ergänzt, die eine alternative Bedienung ermöglichen. Die ursprünglichen Bedienelemente bleiben in den behindertengerechten Fahrzeugen normalerweise erhalten, damit auch andere Personen die Fahrzeuge in gewohnter Weise führen können. Zudem bleibt der Wiederverkaufswert der Fahrzeuge durch diese Maßnahme erhalten.
Die Kraftfahrzeuganpassung oder Kraftfahrzeugumrüstung der behindertengerechten Fahrzeuge wird in der Regel in Werkstätten durchgeführt, die sich darauf spezialisiert haben.
Behindertengerechte Fahrzeuge können über diverse Einrichtungen verfügen, wie beispielsweise eine Rollstuhlverladehilfe (auch Rollstuhlverladesystem genannt).

Bei www.Regionale-Branchen-Auskunft.de finden sich viele Fahrzeughersteller und Fahrzeughändler von behindertengerechten Fahrzeuge, die das Marketing über die Regionale-Branchen-Auskunft nutzen möchten, um ihre behindertengerechten Fahrzeuge besser zu vermarkten. Im Webverzeichnis der Regionalen-Branchen-Auskunft finden sich zum Beispiel Fahrzeughersteller und Fahrzeughändler von behindertengerechten Fahrzeugen aus Bad Griesbach, Wyk auf Föhr, Bobingen, Rostock, Meckesheim, Bielefeld, Stuttgart und Nürnberg. Wenn Sie Ihre behindertengerechten Fahrzeuge auch bei der Regionalen-Branchen-Auskunft präsentieren möchten, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf.

Ähnliche Themenbereiche wie Behindertenfahrzeuge-Aufrüstungen, Behindertenfahrdienst und Behindertenreisen können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Informationen über die Zulassung des für körperbehinderte Menschen umgerüsteten Fahrzeugs findet man hier.

Firmen in Behindertengerechte Fahrzeuge

Messegelände Schutow, Rostock ( )
Branchen: Behindertengerechte Fahrzeuge, Rehabilitationsmittel, Rollstühle, Pflegemittel
Telefon:
Fax:
Blankenburgstr.116, Chemnitz (Sachsen)
Branchen: Flughafentransfer, Taxi, Busse-14-35-Personen, Behindertengerechte Fahrzeuge
Telefon:
Fax:
E-mail:

Behindertengerechte Fahrzeuge an folgenden Orten:

Chemnitz,
Rostock

Behindertengerechte Fahrzeuge in de volgende regios:

Sachsen
Ihr Firmeneintrag
Auch Sie können jetzt hier Ihr Unternehmen eintragen. Ihre Firmenpräsentation im Branchenbuch in der Branche Dachabdichtungen. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.
Branchen von A-Z