Krankenpflegebedarf

Der individuelle Krankenpflegebedarf (oder kurz Pflegebedarf) eines Menschen wird auf Antragstellung im gesetzlich beschriebenen Rahmen der Pflegeversicherung vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) ermittelt. Der MDK ist der medizinische, zahnmedizinische und pflegerische Beratungsdienst und Begutachtungsdienst der gesetzlichen Krankenversicherung und Pflegeversicherung in einem Bundesland beziehungsweise einer Arbeitsgemeinschaft. In einem Gutachten stellt der Medizinische Dienst der Krankenversicherung fest, ob der Antragsteller im Sinne des Gesetzes pflegebedürftig ist. Vom MDK wird festgelegt ob und wie viel Pflegeleistungen der Antragsteller über den festgelegten Mindestumfang von eineinhalb Stunden pro Tag hinaus benötigt. Auf Basis eines Gutachtens erfolgt die Eingruppierung des Patienten in eine Pflegestufe und nach dieser Einstufung erhalten die Versicherten Leistungen aus der Pflegeversicherung. Eine theoretische Größe des Krankenpflegebedarf beschreibt die Tätigkeiten, bei denen eine Unterstützung eines Patienten durch Dritte erforderlich wird. Bei der theoretischen Größe des Pflegebedarfs kann es sich auch einfach um eine Schätzung anhand von Erfahrungswerten handeln, die auf die zu erwartenden Tätigkeiten umgerechnet werden.

 

Im modernen Internetbranchenverzeichnis Regionale-Branchen-Auskunft finden sich viele Unternehmen die im Bereich des Krankenpflegebedarf tätig sind und die Vorzüge des modernen Webmarketing nutzen möchten. Es sind zum Beispiel Unternehmen aus den Städten Bremen, Mömbris- Gunzenbach, Minden, Augsburg, Wiesbaden und Hannover vertreten. Wenn Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Krankenpflegebedarf ebenfalls im Web bekannt machen möchten, nehmen Sie doch per E-Mail oder telefonisch Kontakt mit uns auf, damit unsere Mitarbeiter Ihnen ein individuelles Angebot unterbreiten können.

 

Ähnliche Themenbereiche wie Krankenpflege, Altenpflege und Seniorenpflege können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Weitere Informationen zum Thema Krankenpflegebedarf finden sich im Internet, beispielsweise im Pflegewiki.

1035 Suchtreffer für Krankenpflegebedarf gefunden. Weitere Firmen und Adressen in der Branche Krankenpflegebedarf finden Sie auf unseren Folgeseiten. Deutschlandweit nach Krankenpflegebedarf suchen?

Branchenbuch Krankenpflegebedarf:

Tel: 0221-864352
Fax: 0221-86811590
Ambulanter Krankenpflegedienst Gisela Denecke
Franz-Zobel-Str. 65
38259 Salzgitter
Tel: 05341-395916
Fax: 05341-903941
City Sozial GmbH Hauskrankenpflege
Schwarzheider Straße 13
12627 Berlin
Tel: 030-23913149
Fax: 030-23913150
Das Sonnenblume-Pflegeteam
Bergedorfer Strasse 73
21502 Geesthacht
Tel: 04152-841101
Fax: 04152-841103
Häusliche Alten- und Krankenpflege
Thekendorfer Weg 4
06484 Ditfurt
Tel: 03946-5280567
Fax: 03946-5280568
Häusliche Pflege Bettina Kurtz-Köchy
Dommitzscher Straße 3
06905 Bad Schmiedeberg
Tel: 034925-74557
Fax: 034925-74558
Tel: 030-7912090
Fax: 030-7928626
Pflege Service Laszlo Vasile Lupsa
Otto-Nagler-Str. 15
97074 Würzburg
Tel: 0931-88098732
Pflegedienst Annekatrin Krüger
Seeburger Strasse 25
13581 Berlin
Tel: 030-35105992
Fax: 030-35106428