Krankenhausbedarf

Zum Krankenhausbedarf gehören alle möglichen Produkte, die in Krankenhäusern verwendet werden, wie Krankenhausbetten (auch Klinikbett), Aufstehhilfen, Tragen (oder umgangssprachlich Tragbahren) und Verbrauchsmaterialien. Das Krankenhausbett ist ein Krankenbett, das in der Regel über diverse Funktionen verfügt. Anders als Pflegebetten, werden Krankenhausbetten auch in Krankenhäusern, bei der häuslichen Pflege, in Rehabilitationskliniken und Altenheimen eingesetzt. Krankenhausbetten bestehen aus einem Metallrahmen, auf den die jeweilige Matratze gelegt wird. Aufstehhilfen sollen das Aufstehen aus dem Sitzen oder Liegen vereinfachen. Beispiele für Aufstehhilfen sind Aufstehbetten, mobile Ständer mit Bodentrittflächen, Kniestützpolster und Haltegriffen, mobile oder festmontierte Ständer mit Sitzplatte und elektrischem Antrieb, Zusatzgeräte als Sitzflächen von Sesseln und Stühlen sowie Sessel mit eingebauter Aufstehhilfe. Der Begriff Trage bezeichnet eine Vorrichtung, mit der eine nicht gehfähige Person in zumeist liegendem Zustand von – je nach Ausführung – einem oder mehreren Helfer(n) transportiert werden kann. Tragen werden insbesondere im Rettungsdienst eingesetzt. Im modernen Rettungsdienst werden meist Tragen genutzt, die über ein abnehmbares Fahrgestell verfügen.

 

Bei der Regionalen-Branchen-Auskunft finden sich viele Hersteller und Händler von Krankenhausbedarf, die das Internetmarketing nutzen möchten, um ihre Produkte des Krankenhausbedarfs besser zu vermarkten. Bei der Regionalen-Branchen-Auskunft finden sich zum Beispiel Anbieter von Krankenhausbedarf aus Lüdenscheid, Langensendelbach, Dorsten, Trebsen, München, Bremen, Krefeld und Wermelskirchen. Außer einem Eintrag in unserem Branchenverzeichnis bieten wir SEO (Suchmaschinenoptimierung), SEM (Suchmaschinenmarketing), Starterwebseiten und vieles mehr. Wenn Sie Ihre Produkte des Krankenhausbedarfs auch im Internet präsentieren wollen, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf.

 

Zahlreiche Fotos vieler verschiedener Krankenhausbetten von diversen Krankenhäusern sind im WorldWideWeb beispielsweise hier zu finden.

Firmen in Krankenhausbedarf

Gartenstr. 49, Lüdenscheid (Nordrhein-Westfalen)
Branchen: Krankenhausbedarf, Kommunikationstechnik, Elektrotechnik-Elektronik-EDV, Funksysteme, Aluminiumgussteile
Telefon:
Fax:
E-mail:
Webseite: www.peha.de
Heidestraße 30, Torgelow (Mecklenburg-Vorpommern)
Branchen: Krankenhausbedarf, Einrichtungen
Telefon:
Fax:
E-mail:
Haupstr. 18, Tremsbüttel ( )
Branchen: Krankenhausbedarf
Telefon:
Fax:
E-mail:
Ackerstraße 42, Herford ( )
Branchen: Krankenhausbedarf
Telefon:
Fax:
E-mail:
Hesemannstr. 56, Hannover (Niedersachsen)
Branchen: Krankenhausbedarf, Feinmechanik-Optik-Medizintechnik, Desinfektionsmittel
Telefon:
Fax:
E-mail:
Webseite: www.leomed.de
Thomas-Müntzer-Gasse 3, Trebsen (Sachsen)
Branchen: Hilfsmittel, Rehabilitationsmittel, Rehabilitationsbedarf, Krankenhausbedarf
Telefon:
Fax:
E-mail:
Wördemanns Weg 25-27, Hamburg ( )
Branchen: Krankenhausbedarf, Laboratorien
Telefon:
E-mail:
Richeystr. 7, Hamburg (Hamburg)
Branchen: Krankenhausbedarf, Vertrieb
Telefon:
Fax:
E-mail:
Webseite: www.omnis.de
Fasanenweg 83, Sankt Augustin (Nordrhein-Westfalen)
Branchen: Krankenhausbedarf, Laborbedarf, Medizintechnik
Telefon:
Fax:
E-mail:
Nordanlage 35, Gießen (Niedersachsen)
Branchen: Krankenhausbedarf, Medizintechnik, Ärztebedarf
Telefon:
Fax:
E-mail:

Krankenhausbedarf an folgenden Orten:

Hamburg,
Herford,
Hannover,
Sankt Augustin,
Aachen,
Torgelow,
Trebsen

Krankenhausbedarf in de volgende regios:

Nordrhein-Westfalen,
Niedersachsen,
Hamburg,
Sachsen,
Mecklenburg-Vorpommern
Ihr Firmeneintrag
Auch Sie können jetzt hier Ihr Unternehmen eintragen. Ihre Firmenpräsentation im Branchenbuch in der Branche Dachabdichtungen. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.
Branchen von A-Z