Förderschnecken

Förderschnecken werden oftmals auch als Schneckenförderer bezeichnet. Förderschnecken sind spezielle Förderanlagen, die auf dem Prinzip der archimedischen Schraube basieren. Schneckenförderer bestehen hauptsächlich aus einem Rohr oder Trog, in dem sich eine drehbare Schnecke (ebenfalls Förderschnecke genannt) befindet. Schnecke sowie Trog oder Rohr sind genau aneinander angepasst. Die Drehung der Schnecke erfolgt um ihre Mittelachse. Auf diese Weise ist es möglich das jeweilige Fördergut waagerecht, diagonal oder senkrecht zu transportieren. Während des Transports des Förderguts in der Förderschnecke können auch noch weitere Verarbeitungsschritte durchgeführt werden. Vorgänge wie Mischen, Entwässern, Komprimieren, Kühlen oder Trocknen können in den Schneckenförderern während des Transports realisiert werden.
Die Großzahl der Förderschnecken verfügt über gleiche oder ähnliche Konstruktionselemente. Dazu gehören beispielsweise Schneckenwelle, Lagerung, Schneckentrog, (Förder-)Schnecke, Antriebseinheit und der Antrieb. Die Schneckenwelle verfügt über eine Antriebswelle, eine Endlagerwelle und Abdichtungen. Die Lagerung dient zur Aufnahme der Schneckenwelle. Der Schneckentrog kann über eine Abdeckung verfügen. Die Antriebseinheit besteht aus einer Wellenkupplung oder einem Kettentrieb.

Zahlreiche Anbieter von Förderschnecken, zum Beispiel aus Hennef-Dambroich, Lastrup, Thierhaupten, Gummersbach, Münster, Elsdorf, Mühlheim und Neunkirchen sind bereits in unserem Branchenbuch von der Regionalen-Branchen-Auskunft gelistet worden. Die Anbieter der Schneckenförderer nutzen die Internetplattform, um ihre Förderschnecken zu bewerben und Informationen über Schneckenförderer bereitzustellen. Wenn Sie ebenfalls Ihre Förderschnecken professionell im Internet präsentieren möchten, nehmen Sie doch Kontakt mit unseren Mitarbeitern auf.

Ähnliche Themenbereiche wie Förderanlagen, Förderbänder und Förderketten können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Bilder von Exzenterschneckenpumpen, einer speziellen Bauart der Förderschnecken, findet man hier.

Firmen in Förderschnecken

Hanns-Martin-Schleyer-Strasse 29, Willich (Nordrhein-Westfalen)
Branchen: Dosieranlagen, Anlagenbau, Dosieren, Förderbänder, Förderschnecken, Saugförderer, Spiralförderer, Fördern, Mischen, Big Bag Entleerung, Big Bag Befüllung, Komplettanlagen, Sackaufgabestation
Telefon:
Fax:
E-mail:
Feldborn 5, Wald-Laugersheim (Rheinland-Pfalz)
Branchen: Förderschnecken, Schüttgutförderanlagen, Beladeanlagen,Entladeanlagen,Luftstoßgeräte für Schüttgut,Austragshilfen für Schüttgüter,Zellenradschleusen,Verladegarnituren,
Telefon:
Fax:
E-mail:
Herrenwiesen 8, Vaihingen (Baden-Württemberg)
Branchen: Sondermaschinen, Behälterbau, Förderschnecken, Behälterbauunternehmen
Telefon:
Fax:
E-mail:
Industriestrasse 26, Edewecht ( )
Branchen: Laserbearbeitung, Nahrungsmittelindustrie, Förderschnecken
Telefon:
Fax:
E-mail:
Webseite: www.eima.de
Vogesenstrasse 3, Endingen (Baden-Württemberg)
Branchen: Fördertechnik, Pneumatische Förderrohrleitungs-Systeme, Förderbänder, Förderschnecken, Elevatoren, Anlagebau-Apparatebau, Maschinenbau, Silokomponenten
Telefon:
Fax:
E-mail:
Industriestrasse 26, Edewecht ( )
Branchen: Laserbearbeitung, Nahrungsmittelindustrie, Förderschnecken, Laserbearbeitung, Nahrungsmittelindustrie, Förderschnecken
Telefon:
Fax:
E-mail:
Webseite: www.eima.de

Förderschnecken an folgenden Orten:

Edewecht,
Endingen,
Vaihingen,
Willich

Förderschnecken in de volgende regios:

Baden-Württemberg,
Rheinland-Pfalz,
Nordrhein-Westfalen
Ihr Firmeneintrag
Auch Sie können jetzt hier Ihr Unternehmen eintragen. Ihre Firmenpräsentation im Branchenbuch in der Branche Dachabdichtungen. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.
Branchen von A-Z