Bootsfahrschulen

Bootsfahrschulen sind spezielle Fahrschulen, bei denen Bootsführer verschiedene Führerscheine für Boote erwerben können, nach dem sie einen entsprechenden Kurs belegt und die anschließende Prüfung erfolgreich absolviert haben. Die Bootsfahrschulen bieten beispielsweise Kurse zum Erhalt vom Sportbootführerschein Binnen (Abkürzung: SBF Binnen) sowie zum Erhalt vom Sportbootführerschein See an. Der Sportbootführerschein Binnen berechtigt den Inhaber, ein Sportfahrzeug auf Bundeswasserstraßen, im Geltungsbereich der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung, zu führen. Der Sportbootführerschein Binnen berechtigt allerdings nur zum Führen von Booten, die nicht gewerblich genutzt werden.
Wird in den Bootsfahrschulen ein Sportbootführerschein See erworben, so ist der Inhaber dazu berechtigt, motorisierte Boote auf den Seeschifffahrtsstraßen, im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung, zu führen. Wie der Sportbootführerschein Binnen, berechtigt auch der Sportbootführerschein See den Bootsführer ausschließlich zur Nutzung von Booten für Sport und Freizeit, also nicht für gewerbliche Zwecke. Je nach Führerschein, der erworben werden soll, werden an die Kursteilnehmer in den Bootsfahrschulen verschiedene Anforderungen gestellt. Für den Sportbootführerschein See wird zum Beispiel ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt. Bei Minderjährigen muss zudem eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorliegen.

Zahlreiche Betreiber von Bootsfahrschulen, zum Beispiel aus Mannheim, Essen, Heppenheim, Aalen, Dresden, Uttenreuth, Köln-Ossendorf und Schweinfurt, nutzen die Internetpräsenz Regionale-Branchen-Auskunft.de bereits, um ihre Bootsfahrschulen umfangreich im Internet zu bewerben. Wenn Sie ebenfalls eine Bootsfahrschule online vermarkten möchten, lassen Sie sich dabei doch von unserer Werbeagentur beraten.

Ähnliche Themenbereiche wie Bootsvermietung, Bootsmotoren und Bootsausrüstungen können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Den vollständigen Text der Verordnung über die Eignung und Befähigung zum Führen von Sportbooten auf den Seeschifffahrtsstraßen der BRD findet man im Internet zum Beispiel auf dieser Webseite.

Firmen in Bootsfahrschulen

Erlangerstr.22, Uttenreuth (Bayern)
Branchen: Bootsfahrschulen-Bootsführerscheine
Telefon:
Fax:
E-mail:
Unter den Birken 21, Mannheim ( )
Branchen: Segelschulen, Bootsfahrschulen-Bootsführerscheine
Telefon:
Fax:
E-mail:
Rochusstr. 214, Köln OT Ossendorf (Nordrhein-Westfalen)
Branchen: Sportschulen, Bootsfahrschulen-Bootsführerscheine, Sportboote, Schifffahrten, Seereisen
Telefon:
Fax:
E-mail:
Zur neuen Brücke 5, Dresden ( )
Branchen: Bootsfahrschulen-Bootsführerscheine
Telefon:
Fax:
E-mail:

Bootsfahrschulen an folgenden Orten:

Dresden,
Uttenreuth,
Mannheim

Bootsfahrschulen in de volgende regios:

Bayern,
Nordrhein-Westfalen
Ihr Firmeneintrag
Auch Sie können jetzt hier Ihr Unternehmen eintragen. Ihre Firmenpräsentation im Branchenbuch in der Branche Dachabdichtungen. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.
Branchen von A-Z