Adventskalender

Ein Adventskalender (auch Weihnachtskalender oder in Österreich Adventkalender) zeigt die verbleibenden Tage bis Weihnachten und man findet ihn in den Dezembertagen bei vielen Familien, in Kindergärten oder Schulen im deutschen Sprachraum. Seltener vorkommende Kalender, die den ganzen Zeitraum des Advent, also vom ersten Adventssonntag bis Weihnachten, abdecken, haben die passende Anzahl von Türchen für das betreffende Jahr. Eine andere Möglichkeit ist das diese Adventskalender vier zusätzliche Türchen für den längstmöglichen Advent haben, von Sonntag den 27. November bis Samstag den 24. Dezember. Der Adventskalender ist in der heutigen Zeit allerdings in den meisten Fällen ein so genannter "Dezemberkalender", er beginnt also nicht am ersten Adventssonntag, sondern am 1. Dezember. Der ursprünglich in Deutschland beheimatete Adventskalender verbreitete sich in den 1950er Jahren auch in anderen Staaten, vor allem im deutschsprachigen Raum. Hersteller und Händler von verschiedensten Adventskalendern sind zum Beispiel in Mannheim, Augsburg, Cottbus, Fürth und Bamberg ansässig. Der größte freistehende Adventskalender der Welt ist 857 Quadratmeter groß und steht in Leipzig im Böttchergässchen. Die Kalendertüren dieses gewaltigen Adventskalenders sind ganze drei mal zwei Meter groß und werden auch täglich geöffnet.

 

Weitere Informationen, Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme und Übersetzungen des Begriffs Adventskalender finden sich im Internet unter anderem hier.

5 Suchtreffer für Adventskalender gefunden. Weitere Firmen und Adressen in der Branche Adventskalender finden Sie auf unseren Folgeseiten. Deutschlandweit nach Adventskalender suchen?

Branchenbuch Adventskalender:

CD-LUX Adventskalender
Rhanwaltinger Strasse 32-34
Cham
Nestler GmbH Feinkartonagen
Gewerbegebiet an der B 95 Nr. 14
Ehrenfriedersdorf