Schrottbetriebe

Im Online-Branchenverzeichnis von regionale-branchen-auskunft.de finden sich zahlreiche Schrottbetriebe die die verschiedensten Arten von Schrott verwerten, beispielsweise in den Städten Dortmund, Münster, Trier, Bocholt, Mülheim, Hamburg und Erkelenz. Die Schrottbetriebe wollen die unzähligen Vorteile der Werbung im Internet nutzen und wenn Sie auch Ihr Unternehmen im WorldWideWeb bekannt machen möchten, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. Unsere Mitarbeiter rufen Sie gerne zurück, um mit Ihnen eine Marketingstrategie zu erarbeiten, damit Ihnen ein individuelles Angebot unterbreitet werden kann. Schrottbetriebe verwerten die verschiedensten Metalle, wie beispielsweise Aluminium und Kupfer. Die Schrottbetriebe betreiben Aluminiumrecycling, indem sie den Aluminiumschrott sammeln und die unterschiedlichen Aluminiumteile wiederverwerten. Aluminium ist ein Metall, dessen Eigenschaften durch das Recycling nicht beeinträchtigt werden, so dass Aluminium ohne Qualitätsverlust von den Schrottbetrieben wiederverwertet werden kann. Der hohe Metallwert bleibt erhalten, weswegen das Metall aufbereitet, geschmolzen und erneut genutzt wird. Kupferrecycling ist die industrielle Wiederverwertung von Altkupfer, das durch die Schrottbetriebe eingesammelt wurde. Recyceltes Kupfer besitzt dieselbe Qualität wie der Rohstoff und Begleitmetalle in den Sekundärrohstoffen werden getrennt und zu anderen Produkten verarbeitet. Die Ablagerung von Kupfer und sonstigen Stoffen auf Deponien wird durch das Recycling weitgehend vermieden. Für das Kupferrecycling sorgen in Westeuropa Unternehmen mit umweltschonenden Prozesstechnologien und Recyclingmethoden. Der Metallhandel erfasst die Altmetalle, bereitet sie auf und beliefert die Kupferhütten mit den Rohstoffen, es existieren allerdings auch direkte Recyclingwege zwischen der Industrie und den Recyclinghütten.

 

Ähnliche Themenbereiche wie Schrott, Schrotthändler und Schrottrecycling können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Noch mehr Informationen zu Schrottbetrieben, sind im Internet zum Beispiel in diesem Online-Umweltlexikon zu finden.

36 Suchtreffer für Schrottbetriebe in Nordrhein-Westfalen gefunden. Weitere Firmen und Adressen in der Branche Schrottbetriebe in Nordrhein-Westfalen finden Sie auf unseren Folgeseiten. Deutschlandweit nach Schrottbetriebe suchen?

Branchenbuch Schrottbetriebe in Nordrhein-Westfalen:

Schrotthandel Dieter Fröhlich
Maarstr. 119
53227 Bonn
Tel: 0228-635980
Fax: 0228-657019
Abbruchtechnik Zimmermann
Hessenbusch 183
48157 Münster-Gelmer
Tel: 0251-248216
Fax: 0251-1620229
Autorecycling Lusch GmbH & Co KG
Bochumer Str. 3
42279 Wuppertal
Tel: 0202-641010
Fax: 0202-645387
Hilchenbacher Rohstoffhandel GmbH
Stift-Keppel-Weg 15a
57271 Hilchenbach
Tel: 02733-8952-0
Fax: 02733-8952-11
R. Jennebach
Lübbeckerstr. 66
D-32429 Minden
Tel: 0571-3887865
Fax: 0571-3986992
Schrotthandel R & P
Honnerskamp 6
45329 Essen
Vieth Rohstoffhandel
Hubertusstrasse 202
47798 Krefeld
Tel: 02151-1522349
Fax: 02151-1522350
Wagner Schrotthandel und Entrümpelungen
Ursulastr. 98
50354 Hürth
Tel: 01577-6457725
Abbruchdienst (Schrotthandel) Benjamin Lemke
Laurentiusstraße 15c
45899 Gelsenkirchen
Tel: 0209-57482
Fax: 0209-3616493
Adolf Goldmann Inh. Ansgar Lindemann e.K.
Altenmeller Str. 20
49326 Melle Wellingholzhausen
Tel: 05429-513
Fax: 05429-929218