Brillen

Mit der Zeit wurden viele unterschiedliche Brillen entwickelt, wie zum Beispiel optische Brillen (auch Korrektionsbrillen genannt), Sonnenbrillen, Schutzbrillen, Korrektionsschutzbrillen und 3D-Brillen. Optische Brillen bestehen aus Brillengläsern, so genannten Korrektionsgläsern und der Brillenfassung. Korrektionsgläser dienen der Korrektur von optischen Fehlsichtigkeiten (auch Brechungsfehler oder Ametropien genannt). Durch solche Brillen soll die Sehschärfe verbessert werden. Sonnenbrillen gehören genau genommen zu den Schutzbrillen. Die getönten Brillengläser der Sonnenbrillen sollen die Lichtdurchlässigkeit zu den Augen verringern. Neben zu starkem Licht sollen andere Schutzbrillen die Augen zum Beispiel vor Staub, Splittern, Chemikalien oder Wettereinflüssen schützen. Schutzbrillen sind in der Regel wie optische Brillen aufgebaut. So genannte Korrektionsschutzbrillen sind gleichzeitig Schutzbrille und Korrektionsbrille. 3D-Brillen sind besondere Brillen, mit denen die räumliche Tiefenwirkung sichtbar gemacht werden soll. Im Branchenverzeichnis der Regionalen-Branchen-Auskunft finden sich viele Optiker, die unterschiedlichste Brillen und Kontaktlinsen vertreiben, zum Beispiel in München, Rudersberg, Pforzheim, Berlin, Alsdorf, Friedberg, Mannheim und Hamburg. Neben einem Branchenbucheintrag bei der Regionalen-Branchen-Auskunft bieten wir noch viele weitere Leistungen im Bereich des Internetmarketing. Wenn Sie Optiker sind und Ihre Brillen und Kontaktlinsen ebenfalls vermarkten wollen, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf.

Die Leitlinien des Bundesverbands der Augenärzte Deutschlands (Abkürzung: BVA) und der Deutschen ophthalmologischen Gesellschaft (Abkürzung: DOG), zur Korrektur von Refraktionsfehlern, ist hier zu finden.

1 Suchtreffer für Brillen in Schleswig-Holstein gefunden. Weitere Firmen und Adressen in der Branche Brillen in Schleswig-Holstein finden Sie auf unseren Folgeseiten. Deutschlandweit nach Brillen suchen?

Branchenbuch Brillen in Schleswig-Holstein: